• Francine J

Was sollte ich tun, bevor ich unsichtbare kieferorthopädische Aligner bekomme?

Sie möchten Ihre unsichtbaren Zahnschienen online erhalten. Sie vereinbaren einen Termin und reichen Ihre Zahnfotos ein, nur um festzustellen, dass noch einige Vorarbeiten erforderlich sind. Die Antwort Ihres Kieferorthopäden mag enttäuschend sein, aber es sind nicht unbedingt schlechte Nachrichten.


Wir erklären, warum Sie möglicherweise eine Zahnbehandlung benötigen, bevor Sie Aligner erhalten, und warum das Timing bei diesen Verfahren unerlässlich ist.


Warum brauche ich eine Zahnbehandlung vor meiner Kieferorthopädie?

Entgegen der landläufigen Meinung ist eine kieferorthopädische Behandlung keine rein kosmetische Behandlung. Wie wir in früheren Beiträgen beschrieben haben, beeinträchtigen schiefe Zähne Ihre Mundgesundheit. Aber es reicht nicht aus, nur zu Hause Aligner zu tragen – Sie haben möglicherweise zugrunde liegende Probleme, die eine Neuausrichtung schwierig, unangenehm oder ineffektiv machen können.


Zahnärztliche Eingriffe vor dem Erhalt unsichtbarer Zahnausrichter

Sie sollten eine allgemeine Untersuchung mit Ihrem Zahnarzt vereinbaren, um Ihren Gesundheitszustand zu beurteilen, bevor Sie mit der Behandlung mit transparenten Alignern beginnen. Sicher ist sicher.

Basierend auf den Ergebnissen kann Ihr Mundpfleger Folgendes empfehlen:


Zahnreinigung

Schlechte Mundhygienepraktiken können zu einer chronischen Zahnfleischentzündung oder einer sogenannten „Gingivitis“ führen. Bakterien aus Plaque und Zahnstein zwischen den Zähnen können Ihr Weichgewebe reizen. Die häufigsten Anzeichen einer Gingivitis sind rotes, empfindliches Zahnfleisch, das beim Zähneputzen blutet.


Patienten, die an entzündlichen Erkrankungen wie Lupus leiden, haben jedoch auch ein höheres Risiko, an Zahnfleischerkrankungen zu erkranken.


Wie Sie sich vorstellen können, kann es qualvoll sein, unsichtbare kieferorthopädische Aligner über geschwollenem Zahnfleisch zu tragen.


Natürlich werden die meisten Bakterien, die nach den Mahlzeiten lauern, durch regelmäßiges Bürsten und die Verwendung von Zahnseide beseitigt. Eine gründliche Reinigung ist jedoch effektiver, um Entzündungen zu reduzieren. Ihr Zahnarzt oder Dentalhygieniker kann Sie für eine „Reinigung und Waage“ buchen, um Ablagerungen in Spalten zu entfernen, die mit Zahnbürste und Zahnseide schwer zugänglich sind.


Es empfiehlt sich, alle sechs Monate eine Reinigung einzuplanen, auch wenn Sie Ihre unsichtbaren Aligner bereits zu Hause tragen. Betrachten Sie es als Schadensbegrenzung (wenn Sie in der Vergangenheit eine Gingivitis hatten) oder als Erhaltung (um Zahnfleischerkrankungen in Zukunft zu vermeiden).


Zahnkürettage

Kürettage ist eine invasivere Form der Zahnreinigung. Es ist am besten für Patienten mit schweren Fällen von Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen) geeignet. Anzeichen einer Parodontitis sind:

  • Entzündetes Zahnfleisch

  • Wundes, blutendes Gewebe

  • Zahnfleischrückgang und Wurzelexposition

  • Empfindliche Zähne

  • Lockere Zähne

  • Chronischer Mundgeruch

  • Unangenehmer Geschmack im Mund

Ihr Zahnarzt führt eine tiefere Zahnsteinentfernung durch, um Zahnstein unter Ihrem Zahnfleischrand zu entfernen. In den meisten Fällen müssen Sie mehrere Nachuntersuchungen planen, um Ihr Zahnfleisch zu behandeln und Ihren Fortschritt zu überwachen.


Sie sollten Ihre Parodontitis beheben, bevor Sie transparente Aligner suchen. Sicherheit zuerst! Kieferorthopädische Behandlungen wirken, indem Sie kleine Druckstöße auf Ihre Zähne ausüben, und wir möchten Ihren Zustand nicht verschlimmern.


Behandlung von Karies

Mindestens 27 Prozent der Erwachsenen haben unbehandelte Karies – je früher man sie behandelt, desto besser. Wenn sie unbeaufsichtigt bleiben, fressen die Bakterien weiterhin Ihren Zahnschmelz und vertiefen Ihre Höhle.


Ihr Zahnarzt kann möglicherweise eine kleine Kavität mit einer Füllung reparieren. Wenn die Karies jedoch den Nerv erreicht, müssen Sie wahrscheinlich eine Wurzelbehandlung durchführen.


Das Problem ist, dass Wurzelkanäle die Zahnsubstanz schwächen und sie anfällig für Brüche machen. Es ist keine gute Idee, einen geschwächten Zahn neu zu positionieren.


Ärzte empfehlen, eine Krone oder eine Kappe über die Wurzelkanalzähne zu legen, um sie zu schützen. Eine Brücke ist auch eine Option, wenn Ihnen mehrere benachbarte Zähne fehlen. Patienten, die mit der Aligner-Behandlung begonnen haben, bevor sie ihre Kronen erhalten, müssen möglicherweise ihre Abformungen wiederholen und neue Schienen erhalten, die für die Form ihrer Restaurationen geeignet sind.


Ein Wort zur Vorsicht: Es ist schwieriger, Zähne mit Kappen darüber zu bewegen. Ein Grund mehr, Ihre Zähne im Frühstadium gut zu pflegen!


Zahnextraktion

Eine Wurzelbehandlung ist nicht immer in jedem Fall eine Option. Das Verfahren wird beispielsweise bei einer gebrochenen Wurzel nicht wirksam sein. Von dort aus wäre Ihre beste Wette eine Extraktion.


Eine Extraktion kann eine gute Sache sein, wenn Ihr Kieferorthopäde dies wünscht. Vielleicht haben Sie eine starke Überfüllung und müssen Platz schaffen, um Ihre Zähne richtig zu positionieren. Oder vielleicht steckt ein Milchzahn unter dem Zahnfleisch, der entfernt werden muss. Dies sind gängige Szenarien. Aber eine unaufgeforderte Extraktion, beispielsweise aus dem oben genannten Karies, könnte Ihre Behandlung verzögern.


Wie geht es nach der Entwarnung weiter?

Ihre Gesundheit und Sicherheit stehen für uns an erster Stelle. Sobald Ihr Zahnarzt Ihre Mundgesundheitsbehandlung abgeschlossen hat, können Sie eine E-Konsultation mit einem unserer Kieferorthopäden vereinbaren. Wir können es kaum erwarten, Ihnen zu einem schönen, geraden Lächeln zu verhelfen.


Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Können Weisheitszähne Fehlstellungen verursachen?

Viele Patienten werden in die Irre geführt zu glauben, dass durchbrechende Weisheitszähne zu Überfüllung führen können. Die Wahrheit ist, dass ein durchbrechender Weisheitszahn nicht genug Druck auf seine Nachbarn ausüben kann, um eine Fehlstellung zu erzwingen.


Teilweise impaktierte Weisheitszähne (solche, die schräg durchbrechen und nie ganz an die Oberfläche treten) können jedoch infiziert werden und den benachbarten Molaren befallen. Vollständig retinierte Zähne können auch zu einem Problem werden, wenn sie Kieferschmerzen und Infektionen unter dem Zahnfleisch verursachen. Es ist am besten, diese Arten von Weisheitszähnen zu extrahieren, um die Gesundheit Ihrer anderen essentiellen Backenzähne zu erhalten.


Kann ich meine Zähne vor unsichtbaren Alignern aufhellen?

Zahnaufhellungsbehandlungen auf Gelbasis sind dafür bekannt, das Zahnfleisch zu reizen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Zähne aufzuhellen, bevor Sie unsichtbare Aligner verwenden, um eine weitere Traumatisierung des Zahnfleisches zu vermeiden.

Wir verstehen, wenn Sie darauf bedacht sind, gerade Zähne zu bekommen. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, Ihre Zähne aufzuhellen, nachdem Sie Ihre unsichtbare Aligner-Behandlung zu Hause abgeschlossen haben.


Sollte ich meine Zähne begradigen, bevor ich Veneers bekomme?

Einige Patienten mit Veneers benötigen möglicherweise kieferorthopädische Aufsätze, um Aligner über ihren Zähnen zu befestigen. Dies macht es zwar möglich, Veneers während Ihrer Aligner-Behandlung zu verwenden, es wäre jedoch bequemer, Veneers nach dem Begradigen Ihrer Zähne zu erhalten.


Soll ich Zahnimplantate vor oder nach transparenten Alignern einsetzen?

Implantate werden in Ihrem Kieferknochen befestigt, was bedeutet, dass sie sich nicht mit Ihren natürlichen Zähnen bewegen. Wenn Sie vor der Behandlung Implantate erhalten, können diese die Qualität Ihrer Ergebnisse beeinträchtigen. Obwohl sich Ihre natürlichen Zähne korrekt ausrichten, bleiben die Implantate in ihrer ursprünglichen Position - und das könnte Ihr Lächeln schief aussehen lassen.


Kann ich Composite-Verklebungen vor unsichtbaren Alignern erhalten?

Jawohl! Sie können vor oder nach der Verwendung von unsichtbaren Zahnschienen eine Komposit-Verklebung erhalten. Das Kleben kann die Form Ihrer Zähne verändern und verhindern, dass Ihre Aligner richtig passen. Es ist selten, dass Zahnärzte sie während der Verwendung von Alignern empfehlen.

0 Kommentare